Seite 5 von 6
#61 RE: Stall von Mobi 23.11.2011 15:09

avatar

Naja mit verschmimelter Silage wäre ich vorsichtig bei Lühen. Eine Highland-Rinder-Halterin hat ihren das auch gegeben und nun hat sie mehr verkalbungen als Früher. Aber an der Qualität des Zeug liegt das nicht. nein, nein

Danke für die Erklärung. Heulage ist bei uns total unüblich, kenne mich damit überhaupt nicht aus.

[ Editiert von Mobi am 23.11.11 22:42 ]

#62 RE: Stall von smarten die 23.11.2011 22:37

avatar

Ich würde meinen Kühen, wenn ich denn welche hätte, auch nur gutes Futter anbieten. Das versteht sich für mich von selbst. Schließlich esse ich auch verdorbenes nicht mehr.
Ehrlich gesagt konnte ich es auch nicht glauben, als der Bauer mir das erzählte, aber die Erklärung mit den verschiedenen Mägen und der besonderen Verdauung leuchtete mir doch irgendwie ein.

#63 RE: Stall von Mobi 23.11.2011 22:43

avatar

Vorallem da aus der ein oder anderen Kuh mein Glas Milch wird.

#64 RE: Stall von FancysNitjo 24.11.2011 07:43

Moin Moin,

und das Steak nicht zu vergessen ;-P

Habe bisher niemanden von A's. angetroffen, um die Sache mal anzusprechen, jedoch weiß ich mittlerweile, dass schon andere Einstaller was gesagt haben und auch ziemlich angesäuert sind!

Früher war das wohl nicht so. Da wurde nicht geknausert und man hatte noch eine richtig tolle Stallgemeinschaft.. Dann, von heute auf morgen war das plötzlich vorbei! Das habe ich selbst inzwischen an zwei Ställen erlebt. Auf einmal werden die Leute "doof"!

Naja.. vllt habe ich ja heute abend Glück!

LG,

Bastian

#65 RE: Stall von Sillys Magic 24.11.2011 16:55

avatar

Hey Basti!

Drück Dir feste die Daumen.....
Das ist ja auch das, was mich zur Zeit so "abschreckt"! Was ich hab weiß ich, was ich kriege nicht.
Die können mir ja alle sehr sehr viel erzählen....

#66 RE: Stall von Sunnyboy75 24.11.2011 19:59

avatar

Es wird überall am Heu gespart diesen Winter. Bei mir fragen dauernd Leute an wegen Einstellplätzen und berichten das aus ihren jetzigen Ställen.
Hatte ich das eigentlich schon mal geschrieben?

Ich glaube nicht, dass Kühen schimmeliges Futter nichts ausmacht. Bei denen ist es vielfach nur "egaler" als bei usneren Pferden, sind ja nur Nutztiere. Kühen macht es ja auch nichts aus, wenn die Hörner abgesägt werden, ihnen im Klauenstand die Beine hoch gerissen werden, ein Gebrutshelfer zum Einsatz kommt oder sie auf Spalten stehen, nein, nein, natürlich nicht

#67 RE: Stall von FancysNitjo 24.11.2011 21:03

Servus,

heute mit A's. gesprochen! Das Netz in der Futterraufe wird nicht getauscht oder entfernt, da alle anderen Pferde angeblich davon profitieren. Ich weiß aber, dass andere Einstaller genauso unzufrieden sind! Auf meine Aussage hin, dass Fancy seit Tagen immer dünner wird kam die Antwort, dass das nicht erst seit ein paar Tagen so wäre, sondern, dass es mit dem Kälteeinbruch zusammen läge! Fancy bräuchte ne Decke und ausserdem viel mehr Kraftfutter!

Eindecken werde ich ihn nicht! Wir haben die Kraftfuttermenge von 1200g auf 2000g erhöht (was immernoch nur 100g pro Mahlzeit sind!) und zusätzlich probiere ich mal so Maispops von "Kanne" aus. Sehr zugute halten muss ich A's., dass sie mir als erstes angeboten haben, dass ich Fancy immer wenn ich da bin, separat Heu bzw Heulage geben könne - das macht ja auch nicht jeder Stallbesitzer!!!

Ich habe auch deutlich gemacht, dass ich niemanden für die Heusituation verantwortlich mache und mir klar ist, dass man nicht immer alle zufriedenstellen kann!!

An anderen Ställen hätte das nicht so konstruktiv geendet ;-)

Unterm Strich bin ich -wieder/vorläufig- zufrieden!!!

Liebste Grüße,

Bastian

P.S.: @ Silke: bis Sonntag! Freue mich!!! Fancy frisst gern Bananen :-P

#68 RE: Stall von Stratsunami 24.11.2011 22:03

avatar

Hey Fancy,

habe Deinen Umzug und das Heuproblem mit verfolgt.

Ich finde auch, dass es ein ganz gutes Angebot von den Ahnemanns ist. Besser als nix. Bei vielen Stallbesis wärst Du alleine schon für die Tatsache, dass Du Dich beschwerst/Deine Meinung sagst, raus geflogen oder hättest zumindest ne Menge Stress an der Backe. Ich bin mit meinem damaligen Pferd Stratsunami 4 mal umgezogen (in 2,5 Jahren) und mit Royal (meinem "neuen") Warmblüter auch schon im 2. Stall angekommen. Perfekt ist es nirgendwo.... leider...

Ich füttere übrigens (nach Gefühl) Gerste, Müsli und Maisflocken und fahre damit sehr gut. Also ist das mit den Maispops keine schlechte Idee. Aber vom Grundsatz her wissen wir ja alle, dass Heu das A und O ist.

Wir schauen uns nun bei uns in der Gegend nach nem kleinen Resthof um. Auf lange Sicht möchte ich mein Pferd selbst zuhause betreuen können. Dann hört das Betteln um jeden Grashalm endgültig auf....

Dir und Fancy weiter alles Gute!!

#69 RE: Stall von Shirana 25.11.2011 09:29

avatar

@ Sunny, natürlich macht Schimmel auch Kühen was asu. Gute Silage ist ja auch nicht schimmelig. Aber halt wesentlich kurzstängliger und angegoren und somit nix für Pferde

@ Fancy: Das mit dem Kälteeinbruch = Fellwechsel kann sehr gut stimmen. Shirana hat auch schlimm abgenommen. Und sie bekommt deshalb derzeit vier kg Kraftfutter (mit ordentlich erhöhtem Maisanteil) und Heulage ohne Ende (man muss ich das mal auf der Zunge zergehen lassen: Meine drei Hüs vertilgen z.Zt. ganze 40 kg Heulage am Tag! In den Jahren vor Shirana war's die Hälfte...). Aber die Gute braucht's halt, um wieder zunehmen zu können. Bin mal gespannt, wie sich das so entwickelt, den Winter über. Ich hab aber auch noch nicht eingestreut, weil der Wetter noch so schön ist und sie lieber draußen rumlaufen sollen, als im Stall zu dümpeln. Also hoff ich mal, wenn erst Stroh dazu kommt, geht der Heuverbrauch auch wieder zurück.

#70 RE: Stall von FancysNitjo 25.11.2011 21:54

Am Stall vor A. war es so, dass Fancy im Winter rund um die Uhr gutes Heu zur Verfügung hatte! In dieser Zeit (bevor die Leute dort doof wurden und nicht mehr gescheit gefüttert haben) hat Fancy die Winter super verbracht und kein Gramm verloren! Decke gab es nur bei Regen, sonst nie! Ich weiß also, dass er auch ohne Decke und ohne eimerweise Kraftfutter zurecht kommt!!

Naja.. heute hat er zum ersten Mal Heu von mir bekommen! Über eine Stunde konnte er in Ruhe fressen. Er sah anschließend schon wieder nicht mehr so eingefallen aus. Andere Pferde würden in der Zeit wahrscheinlich deutlich mehr Heu verdrücken, aber wenn der Herr nunmal langsam frisst, kann ich es leider nicht ändern!!!

Morgen versuche ich die Maispops zu kaufen.. Eine Einstallerin hat heute übrigens sehr verwundert geguckt, als Fancy seine Extraportion gefressen hat.. Soviel zum Thema "Alle anderen profitieren von dem Netz"!

LG,

Bastian

#71 RE: Stall von Swing 26.11.2011 09:48

Basti, die Extraportionen klingen nach aufgrollendem Ärger. Ohne Schwarzmalen zu wollen: Da braut sich in Kürze was zusammen bei den anderen Stallmitgliedern! Ich hoffe, du lässt dir da nicht reinreden und dir nichts gefallen!!

#72 RE: Stall von FancysNitjo 26.11.2011 10:00

Moin Moin...

Also "Basti" geht garnicht ;-)

Die Stallgemeinschaft besteht ja schon seit einigen Jahren und wenn jemand neidisch oder irgendwie so etwas wäre, dann würde das mit A's. besprochen und nicht rumgezickt! Ausserdem habe ich noch den Vorteil, dass man als Mann eh nicht so schnell angemacht wird - zumindest war es bisher immer so.. Am Stall konnte es toben und wüten.. zu mir waren se immer alle nett ;-)

Im Stillen hoffe ich ja auch, dass weitere Leute etwas sagen, damit das blöde Netz verschwindet, weil es ja anscheinend doch nicht alle wollen!!!

LG,

Bastian

#73 RE: Stall von FancysNitjo 10.12.2011 15:38

Soooo.. Neuigkeiten von der Heunetzfront!

In Absprache mit den Stallbetreibern haben wir heute das Netz abgemacht, da sich das Pferd meiner Freundin die Nase und das Maul blutig gescheuert hat! Als erste Reaktion kam dann von einer anderen Einstallerin, dass die Pferde dann das ganze Heu zu schnell wegfressen würden..... Vollkommen unwichtig. Nur, weil sie ein leichtfrutteriges Pferd hat, das zudem noch Herdenchef ist und somit eh an der kleinen freien Raufe fressen kann. Hätte ihr eigenes Pferd ne blutige Nase, würde sie das auch nicht einfach so hinnehmen!
Es ist inakzeptabel, dass sich Pferde bedingt durch die Haltungsform verletzen! Immerhin haben wir auch einen Vertrag und deren Aufgabe ist es, dass die Pferde versorgt und gesund erhalten werden!

Gleich fahre ich nochmal zum Stall und bin mal gespannt, was die für eine Lösung gefunden haben. Wir haben uns eigentlich schon auf ein großmaschigeres Netz geeinigt... Werden sehen!

LG,

Bastian :hammer:

#74 RE: Stall von FancysNitjo 10.12.2011 19:37

So, ich war vorhin nochmal am Stall.. Das -Heunetz war wieder montiert, mit der Begründung, dass man sich nicht sicher sein kann, dass die Verletzungen von dem Netz stammen. Ausserdem profitieren die anderen Pferde ja davon! Also ist es schlimmer, dass die Pferde moppelig werden, als dass ein Pferd verletzt ist! Interessant! Man hat mir versichert, ein anderes Netz zu besorgen.......

Gleich sind wir auf einem Geburtstag eingeladen, auf dem auch A's. sind und vorhin erhielt ich eine sms von A.'s, ob ich auch dorthin kommen würde! Wird dann wahrscheinlich erneut zum Gespräch kommen.. So langsam habe ich aber keine Lust mehr auf "Gespräche" und ich werde auch die diplomatische Höflichkeit stark reduzieren.. Das größte Problem: Es gibt keinen Stall als Alternative!!!

Gruß,

Bastian

#75 RE: Stall von Sillys Magic 10.12.2011 20:12

avatar

Hey Bastian!!!
Das kann doch jetzt nicht wahr sein, oder???
Schlimm genug, dass sich ein Pferd erst einmal verletzten muß. Aber dann das Netz mit solch
einer Begründung wieder draufzupacken!!! Unverschämt!!!

@all: Ich habe das Netz ja bei meinem Besuch gesehen. Wenn Bastian hier schreibt "engmaschig", dann
versucht mal ein Kamel durchs Nadelöhr zu ziehen!!!
Das ist sowas von eng, da können sie auch gleich jedem ne Fressbremse draufpacken!!! Kommt sich gleich!!!
Wenn Du da Pferdchen mit bei hast, für die Futter dann uninteressant wird, haste ganz schnell ein ganz anderes Problem!!!

Bastian sag mal, was meinen die anderen dazu??? Oder traut sich mal wieder keine den Mund aufzumachen????
Was meint denn TA, die bei Euch steht dazu???

Gute Besserung auch an den süßen Hafi Deiner Freundin. Armer Kerl.....

[ Editiert von Sillys Magic am 11.12.11 10:19 ]

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz